Modulbeschreibung

Das Modul Wissenschaftliches Arbeiten leitet die Studierenden an, sich selbstständig in neue wissenschaftliche und technische Themenbereiche einzuarbeiten. In diesem Seminar wählt jeder Teilnehmer eine geeignete wissenschaftliche Veröffentlichung und setzt sich in einer schriftlichen Ausarbeitung damit auseinander. Die Veranstaltung mündet in eine Serie von Vorträgen, in der jeder Studierende seine Arbeitsergebnisse vorträgt.

Themenzuordnung im Winter 2015

  • Themenzuordnung

Gemeinsame Termine

Während des Semesters wird es gemeinsame Seminarveranstaltungen für alle Teilnehmer dieser Übungsgruppe geben. Diese werden auf dieser Webseite rechtzeitig angekündigt, und finden Mittwochs um 16:00 Uhr oder um 17:45 Uhr im Raum B 432 statt.

Termine Inhalt Material
07.10.15, 17:45 Uhr Einführung und Organisation
14.10.15 Besprechung eigener Vorschläge Terminaushang B 115
21.10.15 Besprechung eigener Vorschläge Terminaushang B 115
28.10.15, 16:00 Uhr Wissenschaftliches Schreiben, Einführung in LaTeX
04.11.15, 16:00 Uhr Freie Einzelrücksprache in B 115
11.11.15, 16:00 Uhr Freie Einzelrücksprache in B 115
18.11.15 Rücksprache Beta Terminaushang B 115
25.11.15 Rücksprache Beta Terminaushang B 115
02.12.15, 16:00 Uhr Wissenschaftsbetrieb, Peer-Review
09.12.15 Freie Einzelrücksprache in B 115
16.12.15 Freie Einzelrücksprache in B 115
06.01.16, 16:00 Uhr Vortragstechniken
13.01.16 Vorträge
20.01.16 Vorträge
27.01.16 Vorträge
03.02.16 Vorträge

Aufgaben

# Thema Aufgabe Abgabetermin
1 Festlegung der Themen 21.10.15
2 Abstract 28.10.15
3 Ausarbeitung Beta 02.12.15
4 Gutachten 17.12.14
5 Ausarbeitung Final 06.01.15
6 Präsentationen ab 13.01.15
Noten & Feedback

Bewertung

Für das Bestehen der Moduls müssen alle Aufgaben fristgerecht bearbeitet und mindestens mit ausreichend bewertet werden. Die Modulnote setzt sich aus den gewichteten Noten für die schriftliche Ausarbeitung, dem Gutachten, und der Präsentation zusammen.

  • 60% Schriftliche Ausarbeitung
  • 10% Gutachten
  • 30% Präsentation

Noten und Feedback zu den einzelnen Aufgaben werden kurze Zeit nach den Abgabeterminen bekanntgegeben.

Prüfungsrücktritt

Die erste leistungsrelevante Abgabe ist Aufgabe 3. Danach ist der Rücktritt von der Prüfung nicht mehr möglich.

Links

LaTeX Distributionen

Literaturverwaltung